Montag, 11. Februar 2019

„Kauf eins mehr!“

geschrieben von 

Jeden Dienstag findet eine Lebensmittelverteilung im Jugendhaus Maxdorf an bedürftige Menschen statt.

Die Lebensmittel kommen von der „Tafel" Frankenthal, einer der bundesweit ca. 880 Tafeln. Jede Woche werden alleine in Maxdorf ca. 35 Familien mit Lebensmitteln unterstützt, darunter inzwischen auch viele ältere Maxdorfer Bürger.

Wir haben diese Lebensmittelverteilung am LMG mit der Aktion „Kauf eins mehr!" im Advent 2018 unterstützt. Alle waren eingeladen, bei einem Einkauf ein oder mehrere haltbare Lebensmittel mehr zu kaufen und für diese Aktion zu spenden.
Dadurch sind 13 große Boxen zusammengekommen, die wir kurz vor Weihnachten mit Vertreterinnen und Vertretern der SV zur Lebensmittelverteilung gebracht haben.

Die Verantwortlichen der Lebensmittelverteilung haben sich ganz herzlich bei allen bedankt, die diese Aktion des LMG unterstützt haben.

Mit den vielen zusätzlichen Lebensmitteln konnte den Menschen, die von dieser Ausgabe unterstützt werden, vor Weihnachten eine große Freude gemacht werden.

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte „Kauf eins mehr!“