Donnerstag, 04. März 2021

Jugend forscht 2021 – Ergebnisse

geschrieben von 

Wie auch in den letzten Jahren nahmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Wettbewerb Jugend forscht/ Schüler experimentieren teil.

Bei den Regionalwettbewerben in Landau, Kaiserslautern und Frankenthal erreichten sie 2x einen ersten Platz, 1x einen zweiten Platz sowie einen Sonderpreis.
Die Erstplatzierten haben sich damit für den Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz qualifiziert und treten in ihrer Sparte gegen die Gewinner der Regionalwettbewerbe an.

Erreicht wurden folgende Platzierungen:

Helena Schäfer, Clara Sonnenberg und Alisa Weitz: Was ist der beste Kleber?
1. Platz Schüler experimentieren Chemie (Regionalwettbewerb Kaiserslautern)

Maya Oehlenschläger und Nadja Walther: Sonnencreme - Unsichtbare Gefahren für unsere Gewässer sichtbar gemacht
1. Platz Schüler experimentieren Biologie (Regionalwettbewerb Landau)

Davin Barghoorn, Julius Keck und Benjamin Wüst: Zahnpflegekaugummis - Helfen sie wirklich unseren Zähnen?
Sonderpreis Geolino (Regionalwettbewerb Kaiserslautern)

Tim Becker und Robin Graf von Thun und Hohenstein-Blaul: Die Kraft der Bohnen
2. Platz Schüler experimentieren Physik (Regionalwettbewerb Landau)

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte Jugend forscht 2021 – Ergebnisse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.