Mensaausschuss des SEB

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten,
damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."
Winston Churchill

Letztes Jahr haben wir vom SEB uns entschlossen einen Mensaausschuss zu gründen. Die Motive hierfür sind recht vielfältig.

Wir sehen uns als Bindeglied zwischen den Schülern, dem Caterer und der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis als Auftraggeber des Caterers. Wir möchten durchsetzen, dass der Speiseplan im Sinne der Kinder gestaltet wird. Es soll frisches, gesundes Essen geben, das die Kinder auch mögen.
Zudem möchten wir erreichen, dass die Kinder ausreichend Zeit haben, - und diese auch in Anspruch nehmen, um ihr Mittagessen achtsam und ohne Hektik zu verspeisen.

Zur Zeit essen nur etwas über 400 Schüler des LMG in der Mensa. Dies führen wir auf wenig Flexibilität der Essenszeiten und auch des Angebotes zurück.

Bezüglich der Qualität des Essens sehen wir es als zwingend notwendig, künftig und im Zuge der Digitalisierung, ein Qualitätsmanagementportal auf der Mittagessenbestellseite der Homepage einzurichten, welches den Verbrauchern, also unseren Schülern ermöglicht, transparent und direkt Kritik am Essen zu üben, um somit zu erreichen, dass unbeliebte Menüs oder auch nur einzelne Komponenten vom Caterer ausgetauscht oder verbessert werden.

Gerne können sie uns Erfahrungen ihrer Kinder, Wünsche und Anregungen per E-Mail zukommen lassen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.